WhatsApp mit Verschlüsselung

Slogan "Werbung, die beflügelt."
Relaunch der linomedia Webseite
4. März 2016
Symbolbild WordPress
WordPress 4.5 „Coleman“ wurde veröffentlicht
13. April 2016
WhatsApp

Angekündigt hatte der Messaging-Dienst WhatsApp ja schon vor einiger Zeit die Einrichtung einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für seine beliebte App. Die neue Funktion ist jetzt fertig und wird in den neuen WhatsApp-Versionen aktiviert sein, lies das zu Facebook gehörende Unternehmen verlauten.

Wie in einem aktuellen Blog-Beitrag von WhatsApp zu lesen ist. „Wenn du und deine Kontakte die neueste Version der App verwenden, sind von jetzt an, jeder Anruf, jede Nachricht, Datei, Sprachnachricht und jedes Foto und Video als Standard Ende-zu-Ende verschlüsselt. Das schließt Gruppen-Chats ein.“ Die Übertragung von Nachrichten, Dateien und Bildern von gut 1 Milliarde WhatsApp-Benutzer wird also mit der nächsten Version verschlüsselt sein. In der aktuellen Android Beta-Version ist die Ende-zu-Ende-Verschlüsselungs-Funktion übrigens bereits schon enthalten. Ob die Verschlüsselung in WhatsApp aktiv ist, lässt sich nach dem Update der App über die Kontakt- beziehungsweise Gruppeninfos herausfinden. Erscheint bei den Kontakten ein kleines Vorhängeschloss-Symbol, ist die Kommunikation verschlüsselt. Lt. den Entwicklern kann selbst das Unternehmen WhatsApp selbst nicht mehr auf die verschlüsselten Daten zugreifen, nur Sender und Empfänger haben Zugriff auf die Inhalte. Gut für alle Benutzer, schlecht für die Behörden. Damit verfolgt WhatsApp eine ähnliche Politik wie Apple mit dem iPhone, Sicherheitsbehörden wie etwa das amerikanische FBI können damit nicht mehr an die Daten herankommen, da sind Konflikte vorprogrammiert. Wer sich im übrigen genauer für die Verschlüsselung von WhatsApp interessiert, auf dieser Seite oder im (englischen) Blogbeitrag „Are Apps like WhatsApp and Signal Really Secure?“ von Strider findet man weitere Infos über die WhatsApp Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die in Zusammenarbeit mit Open Whisper Systems entwickelt wurde.
Hannes Linsbauer
Hannes Linsbauer
Hannes Linsbauer ist bei linomedia der kreative Kopf der Agentur und beschäftigt sich bereits seit über 20 Jahren intensiv mit den Themen Webdesign, Werbung und digitale Medien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.